Was wir für Sie tun - Glaukom

Augendruckmessung

Die Augendruckmessung dient der Früherkennung des „Grünen Stars“ (Glaukom). Da ein zu hoher Augendruck von der Patientin oder dem Patienten nicht selbst erkannt werden kann, ist die regelmäßige Kontrolle des Augendrucks unbedingt zu empfehlen.

Gesichtsfelduntersuchung

Die Gesichtsfelduntersuchung dient der Überprüfung der peripheren Sehschärfe. Regelmäßige Untersuchungen sind besonders nach der Diagnose „Grüner Star“ wichtig.

Kontrolle der Netzhaut

Nach der Diagnose „Grüner Star“ wird die Netzhaut kontrolliert, besonderes Augenmerk der Untersuchung liegt auf dem Sehnervenaustritt.

Vorsorgeuntersuchung

Da das Risiko an einem Glaukom zu erkranken mit zunehmendem Alter signifikant steigt, empfehlen wir ab dem 40. Lebensjahr jährliche Routinekontrollen.

Unsere Leistungen

  • klinische Untersuchung
  • Augendruckmessung
  • mehrere Augendruckmessungen im Tagesverlauf
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Gesichtsfelduntersuchung
  • Messung der Hornhautdicke
  • Inspektion des Kammerwinkels
  • optische Kohärenztomografie
  • Pachymetrie
  • erweiterte Befundbesprechung